Wichlinghauser Kicker e.V
Wichlinghauser Kicker e.V

WHK Projekte

Hier auf dieser Seite stellen wir unsere gut geführten Projekte einzelnd vor:

WHK onTour

 

Wir vermitteln den Fußballsport auf Bolzplätzen in und um unseren Stadtteil Wichlinghausen.

Die WHK geht onTour um Kinder- Jugendliche- aber auch vielen Erwachsenen unseren Verein näher zu bringen. Unter dem Motto das es mehr gibt als PC-Spiele, Internet und Fernsehen welches zeigt wie toll es ist selbst aktiv zu sein.

Teilhabe an Veranstaltungen

 

Unser Verein nimm an vielen Veranstaltungen teil und gestaltet mit. Beispielsweise wie oben im Bild zu sehen beim Lichterfest oder auch bei Schulveranstaltungen. Wir als Wichlinghauser Verein möchten somit auch zeigen wie sehr uns der Stadtteil am Herzen liegt. Daher gestalten wir mit für eine positive Zukunft nah am Bürger.

Trassenpatenschaft

 

Die WHK ist Trassenpate und unterstützt die Wuppertalbewegung durch regelmäßige Kontrolle des Patenstücks sowie durch direkte Instandhaltungsarbeiten wenn etwas kaputt gegangen sein sollte. Unser Patenstück liegt natürlich genau im Stadtteil und zwar direkt am alten Wichlinghauser Bahnhof der Nordbahntrasse. 

Schulkooperationen

 

Eine gute Zusammenarbeit mit den Schulen in unserer Umgebung ist uns sehr wichtig. Unser Verein steht somit als enger und vertrauter Kooperationspartner jeder Schule zur Seite.Zudem unterstützen wir die Lehrkräfte in Bewältigung sehr kritischer Aufgaben beispielsweise in Konfliktberatungen oder auch in Hausaufgabenhilfe.

Ausbildungssuche

 

Die WHK und die Gesa Wuppertal mit dem prioA Projekt im Quartier unterstützen bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle. Geholfen wird unseren Jugendlichen zudem auch beim Schreiben von eigenen Bewerbungen in Form von vielen Workshops direkt im Vereinsheim. Uns ist natürlich wichtig das unsere Jugendspieler eine Arbeit finden.

Gegen Rechtsextremismus

 

Dieses Foto mit dem Banner wurde zum Lauffeuer, es schlossen sich viele Institute, Firmen, Schulen oder auch weitere Vereine an hierbei mitzumachen. Ein Zeichen zu setzen gegen Rechtsextremismus ist wichtig, denn niemand sollte nach seinem Aussehen oder Herkunft verurteilt werden, hier steht die WHK für Toleranz.

Sportplatzverschönerung

 

Da wo die WHK spielt und Zuhause ist soll es natürlich auch schön sein, deshalb starten wir regelmäßig viele Aktionen zur Verbesserung der eigenen Sportplatzanlage.

Wir als Verein bieten zudem auch das Ableisten von Sozialstunden an und versuchen dem Betroffenen zu helfen den Weg für eine bessere Zukunft finden. Das Ableisten von Sozialstunden wird stets von uns begleitet.

Suchtvorbeugung

 

Das Projekt "Kinderstarkmachen" fördert unser Verein ganz besonders, hierbei geht es in erster Linie um Suchtvorbeugungen gegen Alkoholkonsum oder auch dem aktiven Rauchen. Außerdem können auch Konflikte zu großen Persönlichkeitsstörungen führen, hierbei geben wir als Verein in Aufklärung viele Hilfestellungen und klären Eltern auf wie Kinder am besten vorgebeugt wird.

Integration

 

Menschen die in unser Land geflüchtet sind vor Krieg, Hunger und Tod brauchen Unterstützung. Wir als Verein setzen uns dafür ein das Flüchtlinge gut integriert werden, unsere Landeskultur kennenlernen, die Sprache, sowie wichtige Gesetze und Regeln. Wir nehmen ganz gleichgültig welcher Herkunft Flüchtlinge auf, ob aus Afrika oder beispielsweise Syrien, hier ist jeder Willkommen.

Für uns ist wichtig ➡➡➡ 

Projektpartner