Wichlinghauser Kicker e.V
Wichlinghauser Kicker e.V

Vorstand & Mitarbeiter

Kevin Wolniak
1.Vorsitzender
0176/23932982
Patrick Neumann
2.Vorsitzender
0152/55128820
Taner Yildiz
Finanzvorstand
0152/21811647
Cheftrainer 1.Mannschaft
Bastian Wescher
Jugend & Außendarstellung
Dominique Idel
Sportleitung "Senioren"
Mark Kormannshaus
Sportvorstand - Mitgliederbetreuung
0157/55592464
Detlef Claashaus
Co.Trainer B-Junioren
0176/42453160
Betreuer Senioren
Vorstandsmitglied
Fabian Spampinato
Beisitzer des Vorstandes
0157/83832729
Christian Czekai
Cheftrainer B-Junioren
0163/1608127
Benjamin Touet
Vereinstorwarttrainer
0157/85056766
Patricia Vogt
Betreuungsassistentin
+41 787293041
Thomas Schneider
Cheftrainer: G-Junioren
0151/11191799
Co.Trainer: F-Junioren
Giuseppe Callea
Platzwart
0202/601228
Platzwart Sportanlage
Clausewitzstraße
Barbara Czekai
Jugendleiterin
0157/82116974
Hans-Jürgen Garbe
Cheftrainer F-Junioren
Co.Trainer: G-Junioren

Der Verein

Wichlinghauser Kicker e.V ist ein Verein mit sozialer Tradition und seit 2010 als eingetragener Verein die erste Anlaufstelle in Wuppertal-Wichlinghausen für Fußballinteressierte.

 

Unsere Geschichte begann, als unser heutiger Vorsitzender Kevin Wolniak sich mit einigen Freunden zu einer Mannschaft zusammenschloss. Aus diesem Team entstand in kurzer Zeit ein ganzer Verein, der heute für jedermann geöffnet ist und ein eigenes soziales Konzept erhalten hat.

Unser Anliegen heute ist es, die Jugend zu fördern und ausreichend Bewegungsmöglichkeiten zur Verfügung zu stellen. Wir möchten vermitteln, dass es mehr gibt als Internet und Computerspiele, Fernsehen oder MP3-Player. Bisher ist es uns sehr erfolgreich gelungen, die Jugend für Fußball zu begeistern. Ob Mädchen oder Jungen, Kinder oder Teenager: Wichlinghauser Kicker e.V kann sich über regen und konstanten Zuwachs freuen.

 

Auch die Erwachsenen kommen gerne zu uns und treten gegen das runde Leder. So sind wir mit inzwischen über 800 Freunden auf Facebook und etwa 150 Mitgliedern zu einem der größten Fußballvereine des Stadtteils herangewachsen.


Unsere Mitglieder aus allen Altersklassen unterstützen den Verein nicht nur durch sportliche Höchstleistungen, sondern auch durch ehrenamtliches Engagement, wir bieten sogar Patenschaften an um den finanziell schwachen Mitgliedern stets zu helfen. Somit sind wir auch gesellschaftlich tief in unserer Umgebung verankert und der Weg ist noch lange nicht zuende, die WHK ist dabei sich weiterzuentwickeln und hat die Zukunft noch vor sich.

 

Unser Vorstand steht jedoch nicht still und strebt immer weiter nach Verbesserung und Leistungsfähigkeit des Vereins, wir freuen uns daher über jede Unterstützung